Logo

Liechtenstein-Collectors Clubs

Why the small land of Liechtenstein has got six Philately clubs is quickly explained: The enthusiasm for stamps – their own and those from other countries is great. You can find out here what makes them special and why you should get in touch with one or more of them.

LPhV

LPhV

Liechtensteiner Philatelisten-Verband

The information on this page is only available in German. 

Herr Thomas Edtmaier
Landskroner Weg 32
73033 Göppingen
Deutschland

Liechtensteiner Philatelisten-Verband

Vorstand

Präsident: Peter Marxer, Vaduz
Vize-Präsident: Hans-Peter Rheinberger, Vaduz
Kassiererin / Aktuarin: Rosmarie Oehri, Mauren
Beisitzer: Gabi Selmer

Kurzbeschreibung

Die Gründung des Liechtensteiner Philatelisten Verbandes fällt in das Jahr 1934. Den äusseren Anstoss hierzu gab die 2. Liechtensteinische Landesausstellung 1934 und die 1. Liechtensteinische Briefmarken-Ausstellung. Gegenwärtig sind im LPhV ungefähr 200 Mitglieder zusammengeschlossen. Seit dem Jahre 1970 ist der LPhV Mitglied der "Féderation Internationale de la Philatelie" (FIP) und seit 1993 bei der "Federation of European Philatelic Associations" (FEPA) sowie seit 1994 bei der "Multilateralen" zusammen mit der Schweiz, Deutschland, Österreich und den Niederlanden.

Regelmässige Veranstaltungen

Monatstreffen – in der Regel am 18. eines jeden Monats zum Tausch und Kauf von Briefmarken und Erfahrungsaustausch. Mithilfe bei der Organisation der alle 10 Jahre stattfindenden Liechtensteinischen Briefmarken-Ausstellung (LIBA) und dazwischen kleinere Ausstellungen.

Leistungen

Die Mitglieder treffen sich monatlich, in der Regel am 18. eines jeden Monats, zum Tausch und Kauf von Briefmarken und zum Erfahrungsaustausch.
Die Heranbildung des Nachwuchses durch die Förderung von Jugendsammlern ist ein besonderes Anliegen des LPhV.
Es werden Briefmarken-Kurse und Vorträge zur Weiterbildung in philatelistischen Belangen organisiert.
Ein spezielles Anliegen ist die Herausgabe des beliebten Briefmarkenkataloges LBK.

Jahresbeitrag

CHF 30.--

Anzahl Mitglieder

ca. 150

 

 

Webseite
VLS

VLS

Verein der Liechtenstein-Sammler

The information on this page is only available in German. 

Postfach 3006
8404 Winterthur
Schweiz

Verein der Liechtenstein-Sammler

Vorstand

Präsident: Robert Wightman, Winterthur
Vize-Präsident:Ernst Jenny, Wallisellen
Kassierer: Daniel Gruber, Bauma
Versand: Julia Schaedler, Triesenberg
Beisitzer: Guido Hegglin, Gossau ZH

Regelmässige Veranstaltungen

Frühjahr: Generalversammlung in FL (oft in Balzers-Mäls)
Herbst: Herbstversammlung in FL (oft in Schaan)

Leistungen

  • Die Mitgliedschaft im Verband Schweizer Philatelisten-Vereine sowie das Abonnement für die Schweizerische Briefmarken-Zeitung sind in den Jahresbeiträgen inbegriffen.
  • An der Generalversammlung und der Herbstversammlung, wird den teilnehmenden Mitgliedern das Mittagessen vom VLS offeriert.
  • Der Vorstand steht den Mitgliedern für Ratschläge bereit.
  • Die Vereinsbibliothek steht den Mitgliedern zur Verfügung.

Jahresbeiträge

Inland – Einzelmitglieder: CHF 45.--
Inland – überige Mitglieder: CHF 40.--
Ausland – Einzelmitglieder: CHF 55.--
Ausland – überige Mitglieder: CHF 50.--

RLS

RLS

Ring der Liechtenstein Sammler e.V.

The information on this page is only available in German. 

Kontakt

Herr Thomas Edtmaier
Landskroner Weg 32
73033 Göppingen
Deutschland

Vorstand

Präsident:Peter Marxer
Vize:Hans-Peter Rheinberger
Kassiererin und Aktuarin:Rosmarie Oehri

Kurzbeschreibung

Der Ring der Liechtensteinsammler e.V., kurz RLS, ist ein überregionaler Verein zur Förderung der Liechtenstein Philatelie mit weltweit ca. 500 Mitgliedern. Wir kommen regelmässig zu Regionaltreffen in ganz Deutschland, zu einem jährlichen Ferientreffen in Liechtenstein und alle drei Jahre zur Hauptversammlung in Liechtenstein zusammen.

Regelmässige Veranstaltungen

  • Hauptversammlung in Liechtenstein alle 3 Jahre meist Pfingsten.
  • Ferientreffen jährlich in Triesenberg im Hotel-Restaurant Kulm um den Staatsfeiertag im August
  • Regionaltreffen jährlich in Hannover, Oberhausen, Auerbach/Vogtland, Frankfurt, Grossbettlingen (bei Stuttgart).
  • Ringtreffen bei Messen und Wettbewerbsausstellungen, u.a. in Sindelfingen und Essen
  • Monatstreffen im Hotel Linde in Schaan ab 19.00 Uhr (Termine jeweils auf Webseite und in den Rundschreiben)

Leistungen

  • Viermal jährlich erscheint die Vereinszeitschrift "die Ringmitteilung", mit Berichten über das Vereinsleben, Neues aus der Liechtensteinischen Philatelie und Aktuelles aus dem Land.
  • Vereinsinterne Auktion, die zweimal jährlich, meist mit schriftlichen und persönlichen Geboten, stattfinden.
  • Herausgabe des umfassenden Handbuchs über die Liechtensteinische Philatelie in 4 Bänden. Die Nachträge erhalten die Mitglieder kostenlos.
  • Spezieller Service bei der Teilnahme an Wettbewerbs-Ausstellungen: die Betreuung durch einen Fachmann. Rahmengebühren und Versicherungskosten der Liechtenstein-Sammlungen werden für Mirglieder weitgehend von der Liechtensteinischen Post AG zurückerstattet.
  • Angebot eines Spezialabonnements mit aktuellen Besonderheiten der Liechtensteinischen Philatelie, die nicht im Abo bei der Liechtensteinischen Post AG zu bekommen sind.
  • Beratung
  • 3-4 Rundschreiben jährlich

Jahresbeitrag

€ 30.-

Anzahl Mitglieder

Ca. 150

Webseite
ÖSVLPH

ÖSVLPH

Österreichischer Sammlerverein der Liechtensteinischen Philatelie

The information on this page is only available in German. 

Vorstand

Präsident:Sieghard Danler
Vizepräsident

Norbert Mathis
Manfred Handle
Ing. Werner Rath

SchriftführerinLuise Salchegger
KassierinGabriele Salchegger

Österreichischer Sammlerverein der Liechtensteinischen Philatelie

Kurzbeschreibung

Der ÖSVLPH ist eine Interessengemeinschaft der Liechtensteinsammler. Der Verein ist österreichweit tätig und unterhält Sektionen in den Bundesländern. Auch Philatelisten mit anderen Sammelgebieten sind herzlich willkommen. Die Jugendförderung steht beim ÖSVLPH an vorderster Stelle - Quereinsteiger und Anfänger werden ebenfalls mit Rat und Tat unterstützt.

Regelmässige Veranstaltungen

Alle regelmässigen Termine (Klubabende, Tauschtage usw.) wie auch Veranstaltungstermine können Sie der Homepage entnehmen.

Leistungen

  • Dreimal im Jahr erscheint die Klubzeitschrift "news letter" mit Berichten über philatelistische und kulturelle Belange sowie über wichtige Ereignisse im ÖSVLPH.
  • Regelmässige Jugendtreffs / Klubabende in den Bundesländern
  • Vereinseigenen Marken und Belege zu sehr günstigen Preisen
  • Jährliche ANK Katalogaktionen
  • Interessensvertretung der Liechtensteinsammler
  • Schulung und Hilfe für Ausstellung
  • Kostenübernahme von Versicherung und Rahmengebühr für Aussteller

Jahresbeiträge

Mitglied Jugend: € 3.50
Mitglied aktiv: € 20.50
Förderndes Mitglied: € 25.00
Juridisches Mitglied: € 110.00

NVPVL

NVPVL

Nederlandse Vereniging van Postzegelverzamelaars van het Vorstendom Liechtenstein

Secretariaat N.V.P.V.L.
Landlustlaan 28
NL-2265 DR Leidschendam

Tel070-301 08 74
Mail secretariaat.nvpvl@gmail.com
WebNederlandse Vereniging van Postzegelverzamelaars van het Vorstendom Liechtenstein

The information on this page is only available in Dutch.

Nederlandse Vereniging van Postzegelverzamelaars van het Vorstendom Liechtenstein

Bestuur

Voorzitter: Jan Landman, Harderwijk
Secretaris: René de Winter, Leidschendam
Penningmeester: Hans Heere, Capelle aan den IJssel
Speciaalabonnement [Nieuwtjes]: Leonie Crijns, Leersum
Veilingen: Kees de Vries, Krimpen aan den IJssel
Website: Atilio Orellana Rojas, ‘s-Gravenhage
Adres secretariaat:Landlustlaan 28, NL-2265 DR Leidschendam

Korte omschrijving

De N.V.P.V.L. is opgericht op 5 september 1970 en goedgekeurd bij Koninklijk Besluit van 16 oktober 1970 en ingeschreven bij de Kamer van Koophandel onder nummer 40409189.

Het doel van de vereniging is als volgt gedefinieerd: "De behartiging van de belangen van de verzamelaars van postzegels van het Vorstendom Liechtenstein in de ruimste zin van het woord en de bevordering van de Liechtenstein-filatelie in zijn al zijn facetten"

Bijeenkomsten

  • Een maal per jaar in de maand april wordt de Algemene Ledenvergadering op het Bondskantoor van de KNBF in Houten georganiseerd.
  • Ledenbijeenkomsten in de maand oktober op het Bondskantoor KNBF te Houten.
  • Op beursen waar de NVPVL met een promotiestand aanwezig is. De POSTEX te Apeldoorn, Eindejaarsbeurs in Barneveld.

Diensten

  • Het uitbrengen van het Mededelingenblad in kleur, vier keer per jaar, met daarin o.a. berichten over de nieuwe uitgaven van Philatelie Liechtenstein / Liechtensteinische Post, nieuws uit Liechtenstein, nieuws van andere Liechtensteinverenigingen, schriftelijke veilingen en andere wetenswaardigheden over postzegels.
  • Het mededelingenblad worden de leden van uit Liechtenstein aan de leden verzonden en is altijd voorzien van de meest actuele postzegel van Liechtenstein.

Contributie per jaar

  • De kosten voor het lidmaatschap bedragen €22,50 per jaar.
  • Aanmelden bij het secretariaal N.V.P.V.L. Overige informatie is op onze website te vinden.

 Aantal leden

  • 100 leden

 

 

Webseite
Liechtenstudy USA

Liechtenstudy USA

The information on this page is only available in English.

Liechtenstudy USA

Liechtenstudy USA, since 1982, has endeavored to provide a broad range of services to Liechtenstein collectors. Newsletters are published quarterly and cover all aspects of the Principality of Liechtenstein. Calendar year dues are $7.50 ($10.00 overseas). No application is necessary.

Consultation and Contact

Contact us! We are at your disposal.

Telefon+423 399 44 70
Fax+423 399 44 94
E-Mail philateliepostli

 

 

 

Themenbereich
Philatelie
Jump back to the top