zurück zur Übersicht

SEPAC – Lokale Getränke

SEPAC – Lokale Getränke (2022) CHF 1.80 Trinkwasser MiNr. 2055 - Sondermarke postfrisch **
   (0)
222.09.01
CHF 1.80

Die Briefmarkenausgabe der SEPAC, einem Zusammenschluss von dreizehn kleinen Postgesellschaften Europas, rückt in diesem Jahr lokale Getränke aus den Herkunftsländern seiner Mitglieder in den Fokus. Die Wahl der Philatelie Liechtenstein fiel auf einen Durstlöscher, der in Liechtenstein in bester Qualität aus jedem Wasserhahn und vielen öffentlichen Brunnen kommt: «Trinkwasser» (Wertstufe CHF 1.80).

Für viele Menschen in weiten Teilen der Welt unvorstellbar, geniesst man im Alpenland frisches Wasser gerne direkt aus dem Wasserhahn. Hier wird rund die Hälfte des jährlich konsumierten Trinkwassers aus Grundwasser, die andere Hälfte aus Quellwasser gewonnen. Strengste Kontrollen und eine fortlaufende Optimierung der Netztechnologie sollen den hohen Qualitätsstandard des Trinkwassers auch in Zukunft sichern.

Verantwortlich dafür sind sieben öffentliche Wasserversorgungen. Damit das Trinkwasser in bester Qualität direkt in die Häuser kommt, betreuen die Organisationen neben den Quellfassungen und Pumpwerken zahlreiche Reservoirs und weitere Bauwerke wie Übergabeschächte. Für den Transport des Wassers stehen knapp 430 Kilometer Hauptleitungen und 270 Kilometer Hausanschlussleitungen zur Verfügung.

Auflage
40500
Ausgabe
2 2022
Blattformat
146 x 208 mm
Druckerei
Gutenberg AG, Schaan
Entwurf
Mathias Maurer, St. Gallen
Jahr
2022
Markenformat
41.667 x 41.667 mm
Michel-Nummer
2055
Nominale
CHF 1.80
Zähnung
12 ¼ x 12 ¼
Artikeltyp
Einzelmarke
Erhaltung
postfrisch
Motiv
Trinkwasser
Druck
Offset 4-farbig CMYK
Klebeart
gummiert
Papier
gummed
Keine Bewertungen vorhanden.
Gesamtbewertung

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an, um diese Funktionalität nutzen zu können.
Anmelden

Weitere Produkte

Weitere Themen