zurück zur Übersicht

925. Geburtstag von Hildegard von Bingen

925. Geburtstag von Hildegard von Bingen (2023) Sondermarke MiNr. 2100-2101 - Serie auf Ersttagsbrief - FDC
   (0)
223.13.52
CHF 5.10

Hildegard von Bingen (1098-1179) war eine deutsche Benediktinerin, Dichterin und Komponistin, die heute besonders als bedeutende natur- und heilkundige Universalgelehrte bekannt ist. Mit zwei Sondermarken zu ihrem 925. Geburtstag machen wir auf ihr religiöses und medizinisches Wirken aufmerksam.

«Die Religiöse» (Wertstufe CHF 1.80) Hildegard wurde wegen ihres Glaubens und ihrer Lebensart für viele Menschen zur Wegweiserin. Bei ihren theologischen und philosophischen Aussagen berief sie sich immer wieder auf Visionen. Dabei verhalf ihr ihr selbstbewusstes und charismatisches Auftreten zu grosser Bekanntheit. So predigte Hildegard von Bingen als erste Nonne öffentlich dem Volk die Umkehr zu Gott.

Als «Natur- und Heilkundige» (Wertstufe CHF 2.30) hat Hildegard zwei natur- und heilkundliche Werke verfasst. Sie brachte das damalige Wissen über Krankheiten und Pflanzen aus der griechisch-lateinischen Tradition mit dem der Volksmedizin zusammen. Der Gedanke der Einheit und Ganzheit ist ein Schlüssel zu Hildegard von Bingens natur- und heilkundlichen Schriften. Sie vertrat die Ansicht, dass der Mensch nur gesund bleiben kann, wenn die Seele, der Leib und die Sinne in der Lebensführung ausgewogen beachtet werden.

Ausgabe
3 2023
Entwurf
Thomas Giger, Seewis Dorf
Jahr
2023
Michel-Nummer
2100-2101
Artikeltyp
Ersttagsbrief
Erhaltung
Serie auf Ersttagsbrief FDC
Keine Bewertungen vorhanden.
Gesamtbewertung

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an, um diese Funktionalität nutzen zu können.
Anmelden

Weitere Produkte

Weitere Themen