Logo

Ausgaben

25. Regierungsjubiläum

Taxwert CHF 2.00
Motiv Fürst Hans-Adam II.

Am 13. November 1989, nach dem Tod seines Vaters Fürst Franz Josef II., übernahm Fürst Hans-Adam II. das Amt des liechtensteinischen Staatsoberhauptes und die Regentschaft über das Fürstenhaus von und zu Liechtenstein. Zum 25. Regierungsjubiläum Seiner Durchlaucht veröffentlicht die Philatelie die von Hans Peter Gassner gestaltete Sondermarke «Fürst Hans-Adam II.» (CHF 2.00). Der heutige Landesfürst wurde als ältester Sohn von Fürst Franz Josef II. von und zu Liechtenstein und Fürstin Gina am 14. Februar 1945 in eine der ältesten Adelsfamilien geboren. Er wuchs zusammen mit seinen vier Geschwistern bei seinen Eltern auf Schloss Vaduz auf. Nach dem Abitur nahm er an der Hochschule St. Gallen das Studium der Betriebs- und Volkswirtschaft auf, das er im Jahre 1969 mit dem Lizentiat abschloss. 1967 vermählte sich Fürst Hans-Adam II. mit Gräfin Marie Kinsky von Wchinitz und Tettau. Sie haben vier Kinder und erfreuen sich mittlerweile an 15 Enkelkindern.

Im Jahre 1970 betraute Fürst Franz Josef II. seinen Sohn mit der Reorganisation der Verwaltung des Vermögens des Fürstenhauses. 1984, in seinem 45. Regierungsjahr, hatte der damalige Landesfürst den Thronfolger Hans-Adam II. als dauernden Stellvertreter eingesetzt und ihn mit der Wahrnehmung der Staatsgeschäfte beauftragt. Nach dem Tod seines Vaters vor 25 Jahren übernahm Fürst Hans-Adam II. die Regentschaft. Er setzte sich schon während der Stellvertretung besonders für eine eigenständige Aussenpolitik Liechtensteins ein. Unter seiner Führung trat der Kleinstaat 1990 den Vereinten Nationen (UNO) und 1995 dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) bei.

Am 15. August 2004 hat Fürst Hans- Adam II. seinen ältesten Sohn, Erbprinz Alois, zur Vorbereitung der Thronfolge als seinen Stellvertreter mit der Ausübung der ihm zustehenden Hoheitsrechte betraut. Der Erbprinz nimmt seitdem die Aufgaben des Staatsoberhauptes des Fürstentums Liechtenstein wahr.

Technische Daten

Erscheinungsdatum
10. November 2014
Designer
Hans Peter Gassner, Vaduz
Inge Madlé
Marken Format
43 x 30.45 mm
Zähnung
13 1/4 x 13 3/4
Blattformat
208 x 146 mm
Druck
Offset-Stahlstich-
Kombinationsdruck
Royal J. Enschedé, Haarlem
Papier
FSC True White Briefmarkenpapier,
110 g/m2
Beratung und Kontakt
Nadine Nipp

Nadine Nipp

Sammlerservice

Tamara Lüthi

Tamara Lüthi

Sammlerservice

Liechtensteinischen Post AG
Philatelie Liechtenstein
Alte Zollstrasse 11
9494 Schaan
Liechtenstein

Telefon +423 399 44 66
E-Mail: philatelie@post.li

 

 

E-Mail Newsletter
Zurück zum Anfang springen