Logo

Ausgaben

500. Todestag von Leonardo da Vinci

Flugmaschine, Selbstporträt, Anatomische Studien
Taxwert CHF 6.30
Motiv Flugmaschine, Selbstporträt, Anatomische Studien

Der Todestag eines der berühmtesten Universalgelehrten aller Zeiten jährt sich zum 500. Mal. Der Italiener Leonardo da Vinci ging sowohl als Maler, Bildhauer und Architekt wie auch als Mechaniker, Ingenieur, Anatom und Naturphilosoph in die Geschichtsbücher ein. Der Sonderblock zu seinem Todestag, bestehend aus drei Briefmarken mit den Zeichnungen «Flugmaschine» (Wertstufe CHF 1.30), «Selbstporträt» (Wertstufe CHF 2.20) und «Anatomische Studien» (Wertstufe CHF 2.80), lässt das umfangreiche und visionäre Schaffen da Vincis im Ansatz erahnen. Schon als Kind erforschte Leonardo gerne die Gesetzmässigkeiten der Natur. Zur Ausbildung schickte ihn sein Vater in die Werkstatt des Florentiner Bildhauers und Malers Andrea del Verrocchio. Da Vincis zahlreiche Kunstwerke, darunter Gemälde wie «Mona Lisa» und «Das letzte Abendmahl», machten ihn zu einem der führenden Künstler der Renaissance. Immer wieder widmete er sich aber auch seinen anderen Interessen. So sezierte er mehr als dreissig Leichen und fertigte präziseste anatomische Zeichnungen davon an. Auch seine Leidenschaft für Fluggeräte war nicht bloss theoretischer Natur. Er konstruierte unter anderem einen Vorläufer des Helikopters.

Technische Daten

Erscheinungsdatum
03. Juni 2019
Designer
Christine Böhmwalder, Götzis
Marken Format
34 x 45 mm
Zähnung
13 ¼ x 13 ¼
Blattformat
117 x 61 mm
Druck
Offset 4-farbig CMYK
Gutenberg AG, Schaan
Papier
Briefmarkenpapier 110 g/m2,
gummiert
Im Shop anzeigen
Beratung und Kontakt
Nadine Nipp

Nadine Nipp

Sammlerservice

Tamara Lüthi

Tamara Lüthi

Sammlerservice

Liechtensteinischen Post AG
Philatelie Liechtenstein
Alte Zollstrasse 11
9494 Schaan
Liechtenstein

Telefon +423 399 44 66
E-Mail: philatelie@post.li

 

 

Zurück zum Anfang springen