Logo

Ausgaben

Chinesische Tierkreiszeichen: Pferd

Jahr des Pferdes
Taxwert CHF 1.90
Motiv Jahr des Pferdes

Mit ihrer Serie «Chinesische Tierkreiszeichen » möchte die Philatelie Liechtenstein ein besonderes Augenmerk auf die freundschaftlichen Beziehungen zwischen dem Fürstentum Liechtenstein und der Volksrepublik China legen. Nach den beiden Briefmarken zum «Jahr des Drachens» (2011) und dem «Jahr der Schlange» (2012) steht heuer das für das kommende chinesische Jahr massgebende Tierkreiszeichen im Fokus: das «Jahr des Pferdes» (Wertstufe CHF 1.90).

Seit der Gründung der Volksrepublik China im Jahre 1949 gilt in China der aus dem Westen übernommene gregorianische Kalender (mit der Zählung ab Christi Geburt). Dieser ersetzte den seit 2000 Jahren bestehenden chinesischen Kalender, der heutzutage aber noch immer für die Berechnung traditioneller Feiertage wie dem «Drachenbootfest », dem «Mondfest» oder dem «Doppel-Neun-Fest» verwendet wird. Zudem dient er den Anhängern der chinesischen Astrologie als Berechnungsgrundlage für die Festlegung «günstiger» Tage, um Feste und Feiern zu begehen. Das traditionelle chinesische Jahr beginnt jeweils zum zweiten Neumond nach der Wintersonnenwende, d. h. zwischen dem 21. Januar und dem 21. Februar. Dazu wird in einem vorgegebenen Jahresrhythmus jedem Jahr eines der zwölf Tierzeichen mit den dazugehörenden Charaktereigenschaften zugeordnet. Das Jahr des Pferdes beginnt am 31. Januar 2014 und dauert bis zum 18. Februar 2015. Menschen, die im Jahr des Pferdes geboren sind, sind im Allgemeinen sehr beliebt. Sie gelten zwar als ruhelos, strahlen aber stets gute Laune aus. Sie planen ihr Leben langfristig, sind klug und haben viel künstlerisches Talent. Da das Pferd auch für finanzielle Sicherheit steht, ist finanziell ein eher ruhiges Jahr zu erwarten. Die Gestaltung der Briefmarke lag wie immer in den bewährten Händen von Stefan Erne. Sie erscheint als Scherenschnitt in Lasertechnologie, wobei als Neuerung der ganze 4er Bogen in Form des Pferdes ausgestanzt wurde. Wie schon bei den anderen Marken dieser Serie erfolgte die Typographie in Goldfolien-Heissprägung.

Technische Daten

Erscheinungsdatum
11. November 2013
Designer
Stefan Erne, Triesen
Marken Format
46 x 48 mm
Zähnung
12 1/3 x 12 1/2
Blattformat
146 x 208 mm
Druck
Offset, 1-farbig,
Heissfolienprägung Gold,
Laserstanzung
Gutenberg AG, Schaan
Papier
Gascogne, 110 g/m2, weiss,
Tropimatic Silk, selbstklebend
Beratung und Kontakt
Nadine Nipp

Nadine Nipp

Sammlerservice

Tamara Lüthi

Tamara Lüthi

Sammlerservice

Liechtensteinischen Post AG
Philatelie Liechtenstein
Alte Zollstrasse 11
9494 Schaan
Liechtenstein

Telefon +423 399 44 66
E-Mail: philatelie@post.li

 

 

E-Mail Newsletter
Zurück zum Anfang springen