Logo

Ausgaben

Dorfansichten: Triesen

Marienkapelle
Taxwert CHF 1.30
Motiv Marienkapelle
Alter Dorfkern
Taxwert CHF 2.00
Motiv Alter Dorfkern

Eine neue Serie mit Dorfansichten aller Gemeinden des Liechtensteiner Oberlandes nimmt mit der Gemeinde Triesen ihren Anfang. Das Wertzeichen «Alter Dorfkern» (Wertstufe CHF 2.00) zeigt die rund 5'200 Einwohner umfassende Gemeinde eingebettet in die typisch liechtensteinische Landschaft zwischen Bergen und Rhein. Der Blick richtet sich dabei vom höher gelegenen Dorfteil St. Mamerta in Richtung Süden. Der Fokus der zweiten Briefmarke richtet sich auf die «Marienkapelle Triesen» (Wertstufe CHF 1.30). Diese wurde als die «Kapelle der heiligen Jungfrau Maria im Dorfe Triesen» im Jahre 1415 erstmals schriftlich erwähnt. 1654 ist das sakrale Gebäude unter Einbezug nur einer einzigen Mauer des spätromanischen Erstbaus erweitert worden. In neuerer Zeit, 1964 und 2002, hat die Kapelle zwei umfassende Sanierungen erfahren. Die Grafikerin Karin Beck entschied sich für eine kontrastreiche Gestaltung der neuen Wertzeichen: Während die Fotografien der eigentlichen Dorfansicht und der Gebäude in Schwarzweiss gehalten sind, steht die Landschaft wie eine farbig abgestufte Kulisse im Hintergrund und gibt der Landschaft die gewünschte Tiefenwirkung.

Technische Daten

Erscheinungsdatum
02. September 2019
Designer
Karin Beck-Söllner, Planken
Marken Format
48 x 34,8 mm
Zähnung
13 ¼ x 13 ¾
Blattformat
208 x 146 mm
Druck
Offset 4-farbig CMYK
+ Hochprägung
Royal Joh. Enschedé, Haarlem
Papier
Briefmarkenpapier PVA Tru White
110 g/m2, gummiert
Im Shop anzeigen
Beratung und Kontakt
Nadine Nipp

Nadine Nipp

Sammlerservice

Tamara Lüthi

Tamara Lüthi

Sammlerservice

Liechtensteinischen Post AG
Philatelie Liechtenstein
Alte Zollstrasse 11
9494 Schaan
Liechtenstein

Telefon +423 399 44 66
E-Mail: philatelie@post.li

 

 

Zurück zum Anfang springen