Logo

Ausgaben

Europa - Spielzeug

Eisbär
Taxwert CHF 1.40
Motiv Eisbär
Ziege
Taxwert CHF 1.40
Motiv Ziege

Die diesjährigen Europamarken, welche von den Mitgliedsstaaten der Organisation der europäischen Postunternehmen, PostEurop, herausgegeben werden, greifen das Thema Spielzeug auf. Die liechtensteinische Ausgabe umfasst zwei Sondermarken und zeigt in den 1940er Jahren in Liechtenstein produzierte Spielfiguren, einen «Eisbär» (Wertstufe CHF 1.40) und eine «Ziege» (Wertstufe CHF 1.40). Die künstlerische Umsetzung fokussiert sich auf den eigentlichen Zweck der Figuren, das Spielen. So wirken die Bilder wie Schnappschüsse von kindlichen Spielszenen: Der Eisbär geniesst das Klima im Eisfach des Kühlschranks und die Ziege erklimmt stolz eine Zitrone.

Die damalige Spielwarenfabrik in Schaan fertigte während einiger Jahre Krippenund andere Tierfiguren. Vorab wurde in langwierigen Versuchen eine Art Knetmasse auf der Basis von Kieselgur entwickelt. Diese wurde in Metallformen gepresst und nach der Härtung von Hand bemalt. Die Figuren fanden weltweit guten Absatz. 1949 verliess einer der Firmengründer das Unternehmen. Sein Partner fusionierte unter dem Namen Spiwa mit einer anderen Firma der Branche und produzierte noch einige Jahre weiter.

Technische Daten

Erscheinungsdatum
02. März 2015
Designer
Brigitte Lampert, Zürich
Marken Format
30.94 x 42 mm
Zähnung
13 1/2 x 13 1/4
Blattformat
146 x 206 mm
Druck
Offset 5-farbig
Cartor Security Printing
Meaucé la Loupe
Papier
Truwhite FSC Mix Credit, 110 g/m2
Beratung und Kontakt
Nadine Nipp

Nadine Nipp

Sammlerservice

Tamara Lüthi

Tamara Lüthi

Sammlerservice

Liechtensteinischen Post AG
Philatelie Liechtenstein
Alte Zollstrasse 11
9494 Schaan
Liechtenstein

Telefon +423 399 44 66
E-Mail: philatelie@post.li

 

 

E-Mail Newsletter
Zurück zum Anfang springen