Logo

Ausgaben

Gebirgspanorama

Bergsommer links
Taxwert CHF 1.00
Motiv Bergsommer links
Bergsommer rechts
Taxwert CHF 1.00
Motiv Bergsommer rechts
Sonnenaufgang links
Taxwert CHF 1.00
Motiv Sonnenaufgang links
Sonnenaufgang rechts
Taxwert CHF 1.00
Motiv Sonnenaufgang rechts

Beeindruckende Bergpanoramen lösen die beliebte Sondermarkenreihe zu den Naturschutzgebieten in Liechtenstein ab. Die aktuellen Motive von Marco Nescher und Dietmar Walser sind ebenfalls als Sieger aus dem rege frequentierten Fotowettbewerb des Fotoclubs Spektral hervorgegangen. Die beiden Panoramaansichten wurden wie ihre Vorgänger jeweils in der Mitte geteilt, sodass daraus vier Briefmarken entstanden sind. Aktuell zeigen sie einen «Bergsommer» und einen «Sonnenaufgang» (links und rechts, Wertstufe je CHF 1.00) und erscheinen als Zusammendruck auf einem Achterbogen. Liechtenstein liegt vollständig in der Gebirgskette Rätikon und verfügt über 32 Berge mit einer Höhe von mindestens 2’000 Metern. Rund die Hälfte des Staatsgebiets wird vom Gebirge eingenommen. Die Sondermarke «Bergsommer» rückt die Falkniskette im Süden des Landes in den Fokus. Zu ihr gehören unter anderem der Falknis (2'560 Meter) als westlicher Gipfel des Rätikons sowie der Grauspitz, mit 2'599 Metern der höchste Berg Liechtensteins. Die Fotografie «Sonnenaufgang» zeigt einen fantastischen Blick vom Schönberg (2'104 Meter). Von dort aus lässt sich die umliegende Bergwelt besonders gut erfassen.

Technische Daten

Erscheinungsdatum
03. Juni 2019
Designer
Marco Nescher, Schaan
Dietmar Walser, Nendeln
Marken Format
60 x 30 mm
Zähnung
13 ¼ x 13 ¼
Blattformat
208 x 146 mm
Druck
Offset 5-farbig CMYK & Silber
Cartor Security Printing,
Meaucé la Loupe
Papier
Truwhite FSC Mix Credit 110 g/m2,
gummiert
Im Shop anzeigen
Beratung und Kontakt
Nadine Nipp

Nadine Nipp

Sammlerservice

Tamara Lüthi

Tamara Lüthi

Sammlerservice

Liechtensteinischen Post AG
Philatelie Liechtenstein
Alte Zollstrasse 11
9494 Schaan
Liechtenstein

Telefon +423 399 44 66
E-Mail: philatelie@post.li

 

 

Zurück zum Anfang springen