Logo

Ausgaben

Gemeinschaftsausgabe mit der Tschechischen Republik

Eine junge Frau auf einem Balkon
Taxwert CHF 1.50
Motiv Eine junge Frau auf einem Balkon

Das Gemälde „Eine junge Frau auf einem Balkon“ (Wertstufe CHF 1.50) aus dem 17. Jahrhundert ziert die neue, komplett im Stahlstich gefertigte Gemeinschaftsmarke Tschechien-Liechtenstein. Das Werk des niederländischen Künstlers Gerrit Dou (1613-1675) hängt in der Nationalgalerie der tschechischen Hauptstadt Prag. Es ist eines der Kunstwerke, die Johann II. von Liechtenstein der damaligen Privatgesellschaft patriotischer Kunstfreunde, der direkten Vorgängerin der heutigen Nationalgalerie, gespendet hatte.
Die Tschechische Republik ist wie Liechtenstein ein Binnenstaat und weist rund 10,5 Millionen Einwohner aus. Sie setzt sich aus den drei historischen Ländern Böhmen, Mähren und Schlesien zusammen. Die Hauptstadt Prag vereint architektonisch bedeutsame Bauten aus den verschiedenen Epochen der europäischen Kulturgeschichte. Auch ausserhalb der Hauptstadt finden sich herausragende Bauten und Kulturdenkmäler. In Tschechien alleine sind zwölf Stätten als UNESCO-Welterbe ausgewiesen. Dazu gehört auch die Kulturlandschaft Eisgrub-Feldsberg, ein Landschaftskomplex mit einer Fläche von 283 Quadratkilometern, welche im 18. und 19. Jahrhundert von den Fürsten von Liechtenstein in einen Naturpark umgewandelt wurde.

Artikel im Shop anzeigen

Technische Daten

Erscheinungsdatum
05. September 2016
Designer
Václav Fajt
Marken Format
44.4 x 54.4 mm
Zähnung
11 ¾ x 11 ¾
Blattformat
108 x 165 mm
Druck
Stahlstich 6-farbig,
Poštovní tiskárna cenin Praha a.s.
Papier
Tullis Russell, 120 g/m2,
gummiert
Beratung und Kontakt
Nadine Nipp

Nadine Nipp

Sammlerservice

Tamara Lüthi

Tamara Lüthi

Sammlerservice

Liechtensteinischen Post AG
Philatelie Liechtenstein
Alte Zollstrasse 11
9494 Schaan
Liechtenstein

Telefon +423 399 44 66
E-Mail: philatelie@post.li

 

 

E-Mail Newsletter
Zurück zum Anfang springen