Logo

Ausgaben

Heiligsprechung Papst Johannes Paul II.

S. Johannes Paulus II Papa
Taxwert CHF 1.40
Motiv S. Johannes Paulus II Papa

Am 27. April 2014 wird der 2005 verstorbene Papst Johannes Paul II. in Rom heiliggesprochen. Karol Wojtyla, am 18. Mai 1920 in Wadowice bei Krakau geboren, wurde als erster Pole überhaupt und als erster Nicht-Italiener seit 1523 am 16. Oktober 1978 zum Papst gewählt. In Erinnerung an das beliebte Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche und insbesondere an seinen Liechtenstein-Besuch im Jahr 1985 erscheint einen Tag nach der Heiligsprechung der Sonderblock «S. Ioannes Paulus II Papa» (Wertstufe CHF 1.40).

«Ich bin sehr glücklich, hier bei Ihnen sein zu können!» Mit diesem Satz, ausgesprochen gegenüber dem Landesfürsten S.D. Fürst Franz Josef II. kurz nach seiner Ankunft in Liechtenstein, drückte Papst Johannes Paul II. am Sonntag, 8. September 1985, seine Freude darüber aus, dem kleinen Alpenland einen Besuch abzustatten. Liechtenstein gehört zu den 130 Staaten, die der Pontifex während seiner Amtszeit auf 103 Auslandsreisen besucht hat. Insgesamt reiste er dafür rund 250‘000 Kilometer, also mehr als sechs Mal um den Erdball.

Schätzungsweise 30‘000 Menschen füllten damals den Sportpark Eschen-Mauren, um den Heiligen Vater willkommen zu heissen und mit ihm eine heilige Messe zu feiern. In seiner Ansprache, die immer wieder von lebhaftem Beifall unterbrochen wurde, rief Papst Johannes Paul II. unter anderem zum täglichen Gebet und zur Wahrung der eigenen Identität als Kleinstaat sowie zur Pflege gutnachbarschaftlicher Beziehungen auf. Nach weiteren Programmpunkten kam es vor der Abreise des Papstes zu einer Begegnung mit liechtensteinischen Jugendlichen in Schaan. Auch dort wurde er mit grosser Begeisterung empfangen und bejubelt und hinterliess mit seiner offenen Art und beeindruckenden Persönlichkeit neben seinen christlichen Botschaften eine unbeschreibliche Stimmung im ganzen Land. Noch heute wird jeweils am 8. September, dem Feiertag zu Maria Geburt, in einer heiligen Messe des Papstbesuchs von 1985 gedacht.

Technische Daten

Erscheinungsdatum
28. April 2014
Designer
Cornelia Eberle, Ruggell
Marken Format
28 x 40 mm
Zähnung
14 x 14 1/4
Blattformat
58 x 77 mm
Druck
Offset 4-farbig, Siebdruck UV-Lack + Iriodinlack, Heissfolienprägung Gold
Royal J. Enschedé, Haarlem
Papier
FSC Truwhite 110 g/m2 gummiert
Beratung und Kontakt
Nadine Nipp

Nadine Nipp

Sammlerservice

Tamara Lüthi

Tamara Lüthi

Sammlerservice

Liechtensteinischen Post AG
Philatelie Liechtenstein
Alte Zollstrasse 11
9494 Schaan
Liechtenstein

Telefon +423 399 44 66
E-Mail: philatelie@post.li

 

 

E-Mail Newsletter
Zurück zum Anfang springen