Logo

Ausgaben

LIBA 2012 - Ganzsachen

Als im Oktober 1934, 22 Jahre nach der Herausgabe der ersten eigenen Liechtensteiner Briefmarke, erstmals eine «Liechtensteinische Briefmarkenausstellung» durchgeführt wurde, dachte wohl niemand daran, dass diese Veranstaltung zu einer wichtigen, weit über die Landesgrenzen hinaus ausstrahlenden kulturellen Institution werden würde, die wie kaum eine andere als ein echter Imageträger Liechtensteins wirkt.

Wenn die «LIBA 2012» am 16. August 2012, einen Tag nach dem Staatsfeiertag, für vier ereignisreiche Tage ihre Tore und ihre philatelistischen Schatzkästchen öffnet, so wird dies die mittlerweile elfte Austragung seit 1934 sein. Früher noch im unregelmässigen Turnus durchgeführt, findet die Ausstellung seit dem Jahr 1962 im Zehnjahresrhythmus statt. Als Veranstalter treten dabei die Fürstliche Regierung, die Liechtensteinische Post AG sowie von allem Anfang an der Liechtensteiner Philatelisten-Verband LPHV auf. An der im SAL in Schaan ausgerichteten «LIBA 2012» wird es neben der multinationalen Neuheitenschau mit Beteiligung Deutschlands, Österreichs, Liechtensteins und der Schweiz verschiedene Sonderschauen sowie eine grosse Händlerbörse geben. Interessante Entdeckungen dürfte das Publikum zudem an den Ständen der eingeladenen Postgesellschaften der zu Dänemark gehörenden Färöer-Inseln und der weitgehend autonomen finnischen Provinz Åland machen. Mit diesen beiden Postgesellschaften ist Liechtenstein über die SEPAC, einem Zusammenschluss kleiner europäischer Postverwaltungen verbunden.

Bei der traditionellerweise zur LIBA erscheinenden Briefmarkenserie handelt es sich dieses Jahr um von Heinz Schädler gestaltete Ganzsachenpostkarten mit eingedrucktem Wertzeichen. Die drei Motive zeigen bekannte öffentliche Bauwerke aus der Gemeinde Schaan, in der die «LIBA 2012» stattfinden wird: die «Pfarrkirche Schaan» (Wertstufe CHF 1.00), der «Saal am Lindenplatz», auch SAL genannt (Wertstufe CHF 1.40) sowie das «Rathaus Schaan» (Wertstufe CHF 1.90).

Technische Daten

Erscheinungsdatum
14. Juni 2012
Beratung und Kontakt
Nadine Nipp

Nadine Nipp

Sammlerservice

Tamara Lüthi

Tamara Lüthi

Sammlerservice

Liechtensteinischen Post AG
Philatelie Liechtenstein
Alte Zollstrasse 11
9494 Schaan
Liechtenstein

Telefon +423 399 44 66
E-Mail: philatelie@post.li

 

 

E-Mail Newsletter
Zurück zum Anfang springen