Logo

Ausgaben

Liechtenstein-Panorama-II

Taxwert CHF 1.00
Motiv Lawenatal
Taxwert CHF 1.00
Motiv Valünatal

Berge haben Bestand. Und in der wechselhaften Geschichte des Fürstentums Liechtenstein waren sie stets eine Konstante. Gerade den Alpen, die teils in schwer erreichbaren Hochtälern, aber auch in gut zugänglichen Berghängen errichtet wurden, um dort den Sommer über das Vieh zu halten, kam dabei grosse Bedeutung zu. Das harte, heutzutage leicht romantisch verklärte Älplerleben, prägte das Wesen und das Schicksal der Menschen dieses Landes über Generationen.

Mit dieser Briefmarkenserie wird die im letzten Jahr mit zwei Marken zum Thema «Tallandschaft» begonnene Miniserie «Liechtenstein – Panorama» wieder abgeschlossen. Die beiden diesjährigen Marken, die unter dem Thema «Berglandschaft» stehen, gehen wie schon bei der letztjährigen Ausgabe auf eine Panorama-Fotografie zurück, die im Rahmen eines von der Philatelie Liechtenstein initiierten und unter den Mitgliedern des Fotoclubs Spektral ausgetragenen Wettbewerbs als Siegerfotografie erkoren wurde. Das von Xaver Roser aus Ruggell gemachte Panoramabild wurde vom Schwarzhorn aus (auch Hintergrauspitz genannt, 2574 m ü. M.) in nordöstlicher Richtung ins Rheintal hinunter fotografiert und zeigt links das «Lawenatal» (Wertstufe CHF 1.00) und rechts das «Valünatal» (Wertstufe CHF 1.00). Dazwischen befindet sich der Rappastein (2222 m ü. M.). Die Lawena (von rätoromanisch lavegna: Lawine), eine im Sommer bewirtschaftete Alp in einem kesselartigen Hochtal, ist vom Rheintal her auf einem langen, anspruchsvollen Fussweg zu erreichen. Im Lawenatobel, einer besonders engen Stelle, sollen einer alten Sage nach Geister (Tobelhocker) hausen. Die Valüna (von rätoromanisch valüglia: kleines Tal) ist eine Alp im hinteren Saminatal und kann über einen sehr leichten Spaziergang vom Triesenberger Weiler Steg aus besucht werden. Im Winter befindet sich hier eine beliebte Langlaufloipe. Beide Täler liegen auf dem Gebiet der Gemeinde Triesen.

Technische Daten

Erscheinungsdatum
14. Juni 2012
Designer
X. Roser
Marken Format
60 x 30 mm
Zähnung
14 x 13 ¼
Blattformat
146 x 208 mm
Druck
Offset, 5-farbig
Royal Joh. Enschedé, Haarlem
Papier
FSC Tru White Litho PVA, 110 gm2, gummiert
Beratung und Kontakt
Nadine Nipp

Nadine Nipp

Sammlerservice

Tamara Lüthi

Tamara Lüthi

Sammlerservice

Liechtensteinischen Post AG
Philatelie Liechtenstein
Alte Zollstrasse 11
9494 Schaan
Liechtenstein

Telefon +423 399 44 66
E-Mail: philatelie@post.li

 

 

E-Mail Newsletter
Zurück zum Anfang springen