Logo

Ausgaben

Migration

Hoffnung
Taxwert CHF 0.85
Motiv Hoffnung
Aufbruch
Taxwert CHF 1.00
Motiv Aufbruch
Neuanfang
Taxwert CHF 1.30
Motiv Neuanfang

Drei auf 16er-Bogen gedruckte Sondermarken beschäftigen sich mit dem weltweit vieldiskutierten Thema Migration. Gestalter Peter Vetsch zeigt auf den Wertzeichen «Hoffnung» (Wertstufe CHF 0.85), «Aufbruch» (Wertstufe CHF 1.00) und «Neuanfang» (Wertstufe CHF 1.30) je eine Person aus dem arabischen, dem afrikanischen und dem ostasiatischen Kulturraum. Die gewählten Farben symbolisieren die Herkunftsländer der Menschen, während ihr Gesicht im Umriss des Landes Liechtenstein zum Vorschein kommt und damit das Jetzt verdeutlicht wird.
Historisch betrachtet widerspiegelt die Migrationsgeschichte weitgehend die Wirtschaftsgeschichte Liechtensteins.
Auf Abwanderung im 19. Jahrhundert folgte in der wirtschaftlichen Boomphase nach dem Zweiten Weltkrieg eine intensive und bis in die Gegenwart anhaltende Zuwanderung.
Laut Statistik 2014 betrug der Ausländeranteil in Liechtenstein 33.7 Prozent. 615 Einwanderer standen im Berichtsjahr 476 Auswanderern gegenüber. Knapp zwei Drittel aller Ausländer stammen aus dem deutschsprachigen Raum, überwiegend aus den Nachbarländern Schweiz und Österreich. Menschen aus Italien und der Türkei bilden mit knapp 10 Prozent die zweitgrösste Gruppe. Die restlichen 27.5 Prozent umfassen Menschen aus zahlreichen anderen Ländern der Erde.

Technische Daten

Erscheinungsdatum
12. November 2018
Designer
Peter Vetsch, Balgach
Marken Format
28 x 36.25 mm
Zähnung
14 ¼ x 13 ¾
Blattformat
146 x 208 mm
Druck
Offset 4-farbig CMYK
Royal Joh. Enschedé, Haarlem
Papier
Briefmarkenpapier PVA Tru White
110 g/m2, gummiert
Im Shop anzeigen
Beratung und Kontakt
Nadine Nipp

Nadine Nipp

Sammlerservice

Tamara Lüthi

Tamara Lüthi

Sammlerservice

Liechtensteinischen Post AG
Philatelie Liechtenstein
Alte Zollstrasse 11
9494 Schaan
Liechtenstein

Telefon +423 399 44 66
E-Mail: philatelie@post.li

 

 

E-Mail Newsletter
Zurück zum Anfang springen