Logo

Ausgaben

Provisorien 2022

Zitronenzeisig
Taxwert CHF 0.90
Motiv Zitronenzeisig
Tagpfauenauge
Taxwert CHF 1.10
Motiv Tagpfauenauge

Nach knapp zehn Jahren wendet die Philatelie Liechtenstein erstmals wieder die Methode des Überdrucks bei zwei ihrer bestehenden Dauermarken an. Bei diesem früher sehr geläufigen Verfahren wird der ursprüngliche Wert der Briefmarke sichtbar korrigiert und mit dem neuen Frankaturwert überdruckt. Grund dafür sind die Tariferhöhungen der Liechtensteinischen Post AG. Per Januar 2022 erhöht sie die Preise für A-Post-Briefe um 10 Rappen (neu CHF 1.10), B-Post-Briefe werden um 5 Rappen teurer (neu CHF 0.90). Dabei handelt es sich um die erste Erhöhung der Briefpostpreise nach siebzehn Jahren. Bereits ausgegebene Marken bleiben weiterhin postgültig.

Die selbstklebende Dauermarke «Zitronenzeisig» aus dem Jahr 2021 wird durch den Überdruck neu in der Wertstufe CHF 0.90 (bisher CHF 1.00) herausgegeben. Der heimische Singvogel mit dem auffallend grüngelben Gefieder ist im Gebirge anzutreffen. Lockere Nadelwaldbestände an der Waldgrenze bilden seinen Lebensraum.

Das «Tagpfauenauge» von 2011 bekommt neu einen Frankaturwert von CHF 1.10 (bisher CHF 2.20). Der in Liechtenstein beheimatete Schmetterlinge stammt aus der Familie der Edelfalter und fällt durch seine schwarz, blau und gelb gefärbten Flecken auf, die wie grosse Augen auf seinen rostroten Flügeln platziert sind.

Technische Daten

Stempel Bild
Erscheinungsdatum
03. Januar 2022
Designer
Christine Böhmwalder, Götzis
Marken Format
32 x 38 mm
Zähnung
12 ¾ x 12 ¾
Blattformat
208 x 146 mm
Druck
Offset 4-farbig CMYK Gutenberg AG, Schaan
Papier
Spezial-Briefmarkenpapier UPM Raflatac, 110 g/m2, weiss Unik OBA free/perm/K80W, selbstklebend (wasserlöslich)
Im Shop anzeigen
Beratung und Kontakt

Liechtensteinischen Post AG
Philatelie Liechtenstein
Alte Zollstrasse 11
9494 Schaan
Liechtenstein

Telefon +423 399 44 66
E-Mail: philatelie@post.li

 

 

Zurück zum Anfang springen